Startseite » Katalog » Für bessere Margen
Sie haben zur Zeit
0  Artikel
im Warenkorb

E-Mail-Adresse:

für bessere Margen:

 

 

Wer träumt nicht von hochmotivierten, qualifizierten Mitarbeitern die man nicht Monat für Monat bezahlen muss, die ihren Job meisterhaft ausüben und über alles lieben?

Nun, der Traum ist zum greifen nah - mit dem professionellen Kangal-Chair

Wie viele Ihrer Stammkunden würden eine solche Behandlung denn einmal ausprobieren? 

Zusätzlich haben sie immer die Möglichkeit die Behandlung durch Ihr individuelles Angebot zu ergänzen. 

Das Becken alle 14 Tage zu reinigen und 1/3 des Wasser zu wechseln sind ein minimaler Aufwand im Verhältnis zum Nutzen. 

Die Betriebskosten und das zusätzliche Futter für die Fische kosten unter 25,- Euro monatlich.

Zusätzliche Personal- und Materialkosten entfallen. Somit ist die Differenz zwischen Umsatz und Ihrem tatsächlichen Gewinn minimal. Daraus resultieren für Sie optimale Margen.

 

 

Beispielrechnungen:

 

Hier haben wir für Sie Beispielrechnungen zusammengestellt die darstellen, wie schnell sich der KangalChair amortisiert:

Ausgaben für den KnagalChair: 3689,- €


BEISPIEL:

 

8 Kunden pro Tag = 4 Stunden Einsatz bei Halbstundentakt 

30,- € für 30 Minuten 

keine Personalkosten- oder Materialkosten 

= 240,- Euro pro Arbeitstag 

somit amortisiert sich der Kangl-Chair in ca. 15 Arbeitstagen 

bei monatlich 20 Arbeitstagen = 4.800,-

bei monatlich 24 Arbeitstagen (inkl. Samstage) = 5.760,-

 

 

6 Kunden pro Tag = 3 Stunden Einsatz bei Halbstundentakt 

= 180,- Euro pro Arbeitstag

somit amortisiert sich der Kangl-Chair in ca. 20 Arbeitstagen 

bei monatlich 20 Arbeitstagen = 3.600,- 

bei monatlich  24 Arbeitstagen im Monat (inkl. Samstage) = 4.320,-

 

 

4 Kunden pro Tag = 2 Stunden Einsatz bei Halbstundentakt

= 120,- Euro pro Arbeitstag 

somit amortisiert sich Ihr Kangl-Chair in ca. 31 Arbeitstagen

bei monatlich  20 Tagen = 2.400,-

bei monatlich 24 Tagen (inkl. Samstag) = 2.880,-

 

 

DAS BESTE DER NATUR

- für bessere Ergebnisse

- für eine bessere Zukunft

Zurück